Ab April 2020: Wechsel zu WDR4

Neue Herausforderung ab April 2020: Ich werde zu WDR4 wechseln und dort künftig am Morgen zu hören sein.

Nach fast zwanzig Jahren bei WDR2 endet in diesem Frühjahr eine tolle Zeit! Ich werde ab April eine ganz neue Aufgabe bei WDR4 übernehmen und das Moderatorenteam am Morgen unterstützen. Ich freue mich auf ein tolle Mannschaft in Dortmund, mit der ich bereits einige Jahre zusammen gearbeitet hatte, als von dort die WDR2-Sendung „Zwei am Sonntag“ gesendet und redaktionell betreut wurde.

Im Dezember 2000 habe ich meine erste WDR2-Sendung moderiert. Nach unendlich vielen Sendungen am Sonntag, nach 16 Jahren Morgenmagazin und fast vier Jahren am Vormittag werde ich jetzt also ab April meinen alten Wecker wieder hervor kramen und zur frühen Stunde im Studio sitzen. Ich freue mich riesig!

Wir hören uns.

Menu Title