„Taxi Deutschland“: Lesung mit Jochen Rausch

 

 

Das wird eine „Weltpremiere“: Jochen Rausch liest zum ersten Mal aus seinem neuen Projekt „Taxi Deutschland“. In den vergangenen fünf Jahren hat er rund 100 Taxifahrer interviewt. Herausgekommen ist eine Sammlung aus Profilen und Lebensgeschichten – zum Teil zum Brüllen komisch; und dann wieder Weinen tragisch.

 

Der erfolgreiche und hochgelobte Autor von Büchern wie dem Roman „Krieg“ oder – das jüngste Werk – der Kurzgeschichtensammlung „Rache“ trägt die neuen Stories zum ersten Mal vor Publikum vor. Ich werde durch den Abend führen.

Die Lesung „Taxi Deutschland“ in der Kulturfinca „Son Baulo“ in Lloret de Vistalegre auf Mallorca beginnt am Mittwoch, 7. Oktober, um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt: 13 Euro.

Menu Title